Wechsel in der Kommunikation bei der AMÖ

Hattersheim, 09.12.2015 – Neuer Pressesprecher und Referent Kommunikation beim Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V. ist seit 1. Dezember 2015 Dr. Hans Joachim Dürr.

Der promovierte Agrarwissenschaftler und geprüfte PR-Berater begann seine Karriere in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vor etwa 20 Jahren. Zunächst arbeitete er rund sechs Jahre als PR-Referent im Verband für die deutschen Energieversorger. Es folgten sieben Jahre in der Kundenberatung bei Manning, Selvage und Lee (MS&L), eine internationale PR-Agentur. Danach verantwortete er  ebenfalls rund sieben Jahre als Unternehmens-sprecher die Kommunikation der Nanostart AG, eine im Freiverkehr der Frankfurter Börse notierte Nanotechnologie-Beteiligungsgesellschaft. Bei der AMÖ wird er sich zunächst vorrangig um die Verbandszeitschrift MöbelLogistik, die Websiten des Verbandes und die strategische Presse-arbeit kümmern. Dort ist er telefonisch unter 06190/ 989817 und per E-Mail unter duerr@amoe.de erreichbar. Der gebürtige Saarländer lebt mit seiner Familie in Frankfurt am Main.

Zurück